Resilienztraining – Burnout vorbeugen

Resilienz: Die unsichtbare Kraft des Stehaufmännchens
Das Immunsystem der Seele stärken – Burnout vorbeugen

Wer aus belastenden Situationen und Krisen gestärkt hervorgeht, verfügt über eine gute Resilienz. Diese Fähigkeit hilft uns erschwerende Bedingungen und Herausforderungen erfolgreich zu meistern und auch einem Burnout vorbeugen kann. Der Begriff stammt aus der Materiallehre und beschreibt die elastische Fähigkeit eines Körpers nach Verformung durch äußere Kräfte seine ursprüngliche Gestalt wieder herzustellen. In der Psychologie bezeichnet man Menschen mit innerer psychischer Stärke und Widerstandskraft als resilient. Resiliente Menschen sind besser in der Lage, einem Burnout vorzubeugen.

Resilienztraining kann Burnout vorbeugen.

Lassen Sie es nicht soweit kommen.

Vorgesetzte und Mitarbeiter, die über eine gute Resilienz verfügen, können sowohl auf der beruflichen als auch auf der persönlichen Ebene schwierige Situationen erfolgreicher bewältigen. Erfahren Sie in diesem Workshop, über welche Ressourcen eine resiliente Persönlichkeit verfügt. Lernen Sie Ihre eigene Resilienz (und auch die Ihrer Mitarbeiter) zu stärken, um in Ihrem Umfeld langfristig besser mit Stress, Belastung und Ärger umgehen zu können und so gesund zu bleiben.

Je ausgeprägter die Widerstandsfähigkeit oder die „Resilienz“ ist, desto besser gelingt es Menschen, ihre Leistungsfähigkeit auch bei hohen Anforderungen zu erhalten und an Herausforderungen zu wachsen. Einem Burn-Out kann so entgegengewirkt und das Wohlbefinden gesteigert werden. Gewinnen Sie durch die Entwicklung Ihrer Resilienz noch mehr Energie und Souveränität, die Ihnen die Freude an der Leistung und die Gesundheit erhält!

Der Workshop vermittelt anwendbares Wissen über Resilienz. In praktischen Übungen schauen wir, wo sind bereits die persönlichen Ressourcen und wo liegen möglicherweise noch Potenziale, die ausgeschöpft werden können.

Gönnen Sie sich zwei Seminartage um in entspannter Atmosphäre etwas über persönliche Krisenbewältigungsstrategien zu erfahren. Das ist vorbeugendes Training für den Ernstfall, der hoffentlich nicht eintritt, aber Feuerwehrübungen macht man auch nicht, wenn es schon brennt!

 

Nächste Termine:           1. und 2. März 2017 (Paderborn)
Dauer:                                2 Tage
Teilnehmerzahl               mindestens 6 Teilnehmer, max. 10 Personen
Kosten:                              Euro 990,00 + 19 % Mehrwertsteuer inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen